Loading...

Gewinnerzielungsabsicht

verdienen Sie mit Ihrem Unternehmen genug

Barbara Lampl


Es ist Monatsende und Sie blicken auf Ihre Umsatzzahlen. Wie sieht es aus?
Was machen Ihre Mundwinkel, wie ist Ihr Puls und wie ist Ihre Laune?

Was passiert wenn Sie sich Ihren Gewinn vor Steuern anschauen?
Die Zahl nach den Kosten aber vor der Steuer?
Freude, Stolz und ein entspannter Blick in die Zukunft?

Zufriedenheit über Wachstum, Anzahl der Neukunden und ein gut gefüllte Pipeline für die nächsten 6 Monate?

Oder doch anders? Eher so haarscharf an den Existenzängsten vorbei und die Frage nach Altersvorsorge und Absicherung stellen wir mal leiber nicht?

Woran liegt es?
Was können Sie daran ändern?

Welche Strategie und welche Komponenten Ihnen nicht nur zu mehr Umsatz und mehr Kunden, sondern auch zu mehr Gewinn und dauerhaften Erfolg verhilft, zeigt Ihnen Barbara Lampl in diesem Vortrag.

Achtung, es könnten Formeln fallen und Einhörner auf der Bühne sein.

Barbara Lampl


Barbara, mittlerweile im zehnten Geschäftsjahr hat sich als Vorbild-Unternehmerin für die Gleichberechtigung und das Empowerment von Frauen auf unternehmerischer, wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und politischer Ebene verdient gemacht.

Ihre langjährige Erfahrung in der Wirtschaft und im Finanzwesen kommen den Kunden ebenso zu Gute, wie ihr breit aufgestelltes und erstklassig fundiertes Know-How. Sie liest gerne mal wissenschaftliche Studien zum ersten Kaffee. Professioneller Freak, Super-Brain, Business-Therapeutin, Chef-Strategie, Finanz-Expertin und Finance Veteran – ihre Kunden und Kollegen verleihen ihr viele Namen. Selbst beschreibt sie Ihre Berufsbezeichnung als Verhaltensmathematikerin.

Bei ihr geht es ums menschliche Verhalten, fundiertes unternehmerisches Wissen, langfristige Strategie und nachhaltige Ergebnisse. Als Chef-Mentorin und Mitgründerin der Fintech-Gang, Vizepräsidentin und Gründungsmitglied des Kölner Frauenkarnevalsvereins KG Apollonia und als Female Influencer in Fintech hat sie viele Facetten, die sie stets im Interesse der Frauengemeinschaft abdeckt. Sie ist gut vernetzt in der Start-Up-Szene und unterstützt heute vor allen Dingen Frauen und Solopreneurinnen beim Aufbau und der Entwicklung eines nachhaltigen und tragfähigen Business. Eines ihrer Lieblingsworte Monetarisierung und die Gewinnerzielungsabsicht des Unternehmens, neu deutsch Economic and Entrepreneurial Empowerment und Enablement.

Diese Zielgruppe zu gewinnen war – wie sie selbst sagt – harte Arbeit. Die von Sheryl Sandberg gegründeten LeanIN-Circles hat sie mit nach Deutschland gebracht und engagiert sich hierfür zuverlässig und beständig seit fünf Jahren.

Ihr Ziel ist dabei die wirtschaftliche und finanzielle Unabhängigkeit von Frauen. Frauen und Gründerinnen in ihre Unabhängigkeit zu begleiten, dafür kann Sie ein Brandrede halten. Barbara Lampl in zwei Worten? Exzellenz und Tiefe und zwar stets zum Wohle ihrer Klienten.

www.barbara-lampl.de

Social Media