Loading...

Mutausbrüche – warum wir aus der Reihe tanzen sollten

Simone Gerwers


Change wohin wir auch blicken. In Zeiten des Wandels ist MUT damit eine der wesentlichsten Zukunftskompetenzen. Denn:„Wer angeschnallt durch die Waschanlage fährt, der braucht vom Leben keine großen Abenteuer erwarten!“

Doch wie geht eigentlich Mut? Wenn wir erfolgreich sein wollen, ein erfülltes Leben anstreben, dann sollten wir uns unbedingt diese Frage stellen. Am Anfang jeder Veränderung steht nämlich der Mut. Lass Dich mit Mut anstecken!

Simone Gerwers ist Executive Führungräftecoach, Managementberaterin, Bloggerin & Podcasterin und sie hat die Initiative „Mutausbrüche“ ins Leben gerufen.

Ihre Vision: Anstiftung zu einer Mutkultur, zu Veränderung mit echter
GestaltungsLUST

Ihr Credo: „Man sollte viel öfter einen Mutausbruch haben!

Als Rednerin rockt sie Ihre Bühne mit Content & Empowerment und sie infiziert mit Mut. Die Diplomwirtschaftswissenschaftlerin lässt als Executive Führungskräftecoach & Managementberaterin Potentiale und Ideen zu Erfolgsgeschichten von morgen werden. hast Du Dich auch schon mal gefragt: What if? Was wäre wenn?

Was wäre, wenn wir Erfolg neu denken? …., jenseits des Tabu des Scheitern`s?
Was wäre, wenn Unternehmen eine Fehlerkultur leben, die Innovation und Kreativität befördert, Lernen ermöglicht?
Was wäre, wenn wir uns trauen Wagnisse, für die Dinge einzugehen, die für uns wesentlich sind?
Was wäre, wenn uns Change begeistert und GestaltungsLust weckt und Angststarre und Sicherheitsdenken ersetzt?
Was wäre, wenn wir statt Opferhaltung Selbstverantwortung übernehmen?
Was wäre, wenn wir unseren Fokus auf ein „Warum nicht!“, statt auf ein „Geht nicht weil“ oder „Ja, aber“ richten?
Was wäre, wenn wir unseren Lebenstraum leben?
Simone Gerwers Vortrag ist eine Einladung aus der Reihe zu tanzen.
Nur Mut! Make that Change,
Simone Gerwers

Simone Gerwers


Expertin für Führung im Change und Sparringspartner für Ihren Erfolg, mit Expertise für Vorstände, Politiker, Manager und Führungskräfte.

www.coaching4change.eu/

Social Media